Bei der U23 Europameisterschaft im polnischen Zamocz zeigte Michael Varlamov eine starke Leistung und erreichte mit 6 gültigen Versuchen den 9. Platz. Dabei konnte Michael mit 148kg Reißen und 188kg Stoßen jeweils neue Bestleistungen schaffen, die einem klasse Wert von 149,4 Relativpunkten entsprechen.

Der AC gratuliert Micha ganz herzlich zu seiner tollen Leistung !!!

Die Kinder der Mutterstadter Athletikschule sind beim 3. Wettkampf der Jugendliga Südwest am vergangenen Sonntag erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Mit insgesamt viermal Platz 1 (Larkin Klein, Jannik Mutter, Sarah Rach, Luca Thomsen), dreimal Platz 2 (Lukas Rach, Tim Anweiler, Niklas Löscher), einmal Platz 3 (Simon Rach) und einmal Platz 4 (Pascal Troubal) konnte sich die AC-Jugend hervorragend in Szene setzen.

Gerade in den Disziplinen Reißen und Stoßen brillierten die Kinder mit zahlreichen Bestleistungen bei hervorragender technischer Ausführung.

In den athletischen Disziplinen konnten gerade im Dreierhopp, Pendellauf sowie im Bauchmuskeltest hervorragende Leistungen erzielt werden.

Der nächste Wettkampf findet am 11.11.2018 in Speyer statt.

JL Haßloch

Am Donnerstag, 25.10., startet Michael Varlamov bei der U23 Europameisterschaft im polnischen Zamosc. Der Wettkampf seiner Gewichtsklasse -94kg beginnt um 17:00 Uhr und kann unter folgendem Link live mitverfolgt werden:

U23 EM mit Michael Varlamov

Der Verein drückt Micha alle Daumen !!!

Die Staffel des AC Mutterstadt konnte beim ersten Auswärtskampf der diesjährigen Bundesligasaison mit einem klaren 867 zu 661 (3-0) beim KSV Durlach ein weiteres Ausrufezeichen bezüglich der Qualifikation zur neuen eingleisigen Bundesliga setzen. Dabei standen bei diesem Wettkampf für einige Athletinnen und Athleten auch die vom Bundesverband vorgegebenen Leistungen auf dem Programm, welche zur Qualifikation zur kommenden WM gefordert wurden. Optimal lief er hierbei für Max Lang (155/185/176,8 Relativ), Lisa Marie Schweizer (90/110/136 Relativ) und für die bei diesem Wettkampf außer Konkurrenz startende Tabea Tabel (98/122/137 Relativ), die ihre Vorgaben teils auf den Punkt genau erfüllten und nun wohl mit einer WM-Nominierung rechnen können. Pech hatte dabei leider Nina Schroth. Nach einer super Leistung beim Reißen, mit neuer Bestleistung von 103kg, scheiterte sie im zweiten und dritten Stoßversuch unglücklich beim Ausstoß an 122kg. Trotzdem standen am Ende aber starke 135 Punkte auf ihrem Konto. Spannend machte es diesmal Amar Music. Nach ordentlichem Reißen mit 142kg konnte er seine gewählte Stoßlast von 172kg erst im dritten Versuch bewältigen, was für ihn nur zu durchschnittlichen 142,8 Punkten reichte. Jack Oliver erfüllte mit 140/170/145,8 Relativ die in ihn gesetzten Erwartungen bei seiner diesjährigen Bundesligapremiere. Nach durchwachsenem Reißen mit nur einem gültigen Versuch von 138kg, steigerte sich Michael Varlamov beim Stoßen deutlich. Starke 181kg brachten ihm am Ende gute 130,8 Punkte ein.

Team AK Durlach

Am Samstag betreitet der AC Mutterstadt seinen zweiten Bundesligakampf beim KSV Durlach, der  zum Auftakt mit 774 Punkten zu einem 2:1 Auswärtssieg bei der TB03 Roding kam. Mit ihrem Bulgaren Andreev und der starken Finnin Vuohijoki ist der Staffel um Kapitän Kevin Schweizer sowie Nationalheberin Sabine Kusterer ein Ergebnis von deutlich über 800 Punkten zuzutrauen.

Allerdings geht der AC Mutterstadt mit einer starken Besetzung an die Hantel. Ziel ist wieder ein Ergebnis von klar mehr als 800 Punkten sowie eines Sieges im Karlsruher Stadteil. Weiterhn stehen für Nina Schroth, Tabea Tabel, Lisa Marie Schweizer und Max Lang die Qualifikation zur Weltmeisterschaft im November auf dem Plan, was einige starke Leistungen erwarten lässt. Ergänzt wird die Staffel von Juniorennationalheber Michael Varlamov sowie dem Kroaten Amar Music und dem Briten Jack Oliver.

Wettkampfadresse:

Fritz-Meier-Halle
Lenzenhubweg 14 
76227 Karlsruhe

Öffnungszeiten

Freizeitsport
MO-FR 07:00 - 21:00
SA 08:00 - 18:00
SO & FT 09:30 - 18:00
FR, Langhanteltraining  18:00 - 19:00

 

Freizeitsport Probetraining
MO 17:00-  18:00

 

Gewichtheben
MO-FR 17:00 - 20:00

 

Jugend-Gewichtheben
MO, DI, MI, FR 17:00 - 18:30
FR, Athletikschule in der Pestalozzihalle 15:30 - 16:30

 

Jugend-Gewichtheben Probetraining
(nur nach telefonischer
Vereinbarung:
0176-84330082)

MO 17:30 - 19:30
DI  17:00 - 19:00

 

Saunazeiten
DI 17:30 - 20:45
FR 17:30 - 20:45

 

Geschäftsstelle
MO 17:00 - 18:00

 

 

 

 

Unser Sponsor: Lotto

lotto
 

Unser Sponsor: Sporthilfe

sporthilfe
 

Unser Sponsor: Ninobility